Die Ruhrdeichgruppe - Wir über uns

Andreas Bohl
Peter Gerards, Geschäftsführer

Starke Marken garantieren Fahrvergnügen.

Gegründet im Jahre 1980 in Duisburg, wuchsen die ursprünglichen Firmen Autohaus Am Ruhrdeich GmbH mit den Filialbetrieben Autohaus Jankowski und Autohaus Extra sowie KIA Autovertrieb G.E.C.A. und Auto Parc France GmbH mit den Marken PEUGEOT und CITROËN zu einer starken Automobilgruppe zusammen.

Inhaber Peter Gerards leitet seit 1995 die Geschicke der Ruhrdeichgruppe. Mehr als 350 qualifizierte Mitarbeiter, von denen die meisten schon seit Jahren im Unternehmen beschäftigt sind, kümmern sich um das Wohl der Kunden. Herausragende Merkmale unseres Teams sind die permanent intensive und konsequente Arbeit und die Bereitschaft, Abläufe und Prozesse stets anzupassen.

Ruhrdeichgruppe hat im September 2016 zwei neue Standorte in Essen eröffnet

Um die regionale Präsenz und automobile Kompetenz weiter auszubauen hat die Ruhrdeichgruppe zwei weitere Opel Standorte im Essener Westen (nähe Berthold Beitz Boulevard) und im Essener Süden auf der Rellinghauser Straße eröffnet. Somit werden jetzt insgesamt sieben Opel Standorte im westlichen Ruhrgebiet und am Niederrhein betrieben.

Im Laufe der letzten Jahre entstand im westlichen Ruhrgebiet und am Niederrhein ein hochmodernes und flächendeckendes Filialnetz. Alle nunmehr 20 Filialen der Ruhrdeichgruppe zeichnen sich durch eine hervorragende Lage und großzügige, moderne Ausstellungsräume aus. Kontinuierliche Optimierung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit sind die wesentlichsten Erfolgsgaranten für die gesamte Ruhrdeichgruppe.

In die zukünftigen Marken und Standorte der Ruhrdeichgruppe Opel/Kia/Citroën und Peugeot werden jetzt zeitnah ein siebenstelliger Betrag in Gebäude und Infrastruktur investiert, mit dem Ziel regional kundenorientiert und professionell weiter zu wachsen.